Im Programm

Bildschirmfoto 2016-06-14 um 22.53.45

Lust auf Dorf

NDR – Die Nordstory, 2016

Grundschulen verschwinden, Gasthöfe schließen, Häuser stehen leer: Überall in Norddeutschland sterben die Dörfer aus. Doch in Heckenbeck blüht das Leben. In keinem anderen Dorf in Südniedersachsen gibt es so viele Kinder pro Einwoh­ner. Und der Wohnraum ist knapp. Kindergarten, Schule bis zur 10. Klasse, Theater, Bioladen, Meditationshaus und ein Fußballverein, der Spieler aus den umliegenden Städten anlockt – und das in einem Ort mit nur 480 Einwohnern. Was fasziniert die Menschen so an ihrem Dorf und warum wollen sie hier nie wieder weg?

Infos: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordstory/Lust-auf-Dorf,sendung482564.html

DER FILM

 

 

 

Bildschirmfoto 2019-10-23 um 12.24.26

Grafschaft auf neuen Gleisen

NDR – die nordstory,  2019

Giganten auf Schienen, ein Brotteig für ein Foto-Shooting, ein Heimatverein mit frischen Ideen, zum vierten Mal Berufsanfänger und die letzte Draisinenfahrt – die Reaktivierung der alten Güterstrecke von Bad Bentheim nach Neuenhaus hat viele Facetten. Und Gleisarbeiter und Bauleiter müssen hart arbeiten, bis der Traum vom Bahnfahren in der Grafschaft wieder wahr wird. Nach 45 Jahren Stillstand sollen durch die Grafschaft Bentheim im Westen Niedersachsens endlich wieder Personenzüge rollen.

09. April 2020, 14:15 bis 15:15 Uhr, NDR

Erstaustrahlung: 01.11.2019, 20:15 – 21:15 h, NDR

weitere Infos: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordstory/Grafschaft-auf-neuen-Gleisen,sendung959486.html

 

 

 

 

 

3f8697867a863e8a18c6d1426c391403

Komm zur Welt, auch wenn Du stirbst – Schwanger mit todkrankem Kind

WDR – Menschen hautnah,  2019

Alles läuft, wie es Leslie und Tobias sich vorgestellt haben: Nach der Hochzeit wird Leslie schwanger. Sechs Monate lang sind sie überglücklich. Doch dann erfahren die Eltern bei einer Ultraschalluntersuchung, dass mit ihrer Tochter etwas nicht stimmt. Zunächst ist nur von „Auffälligkeiten“ die Rede. Nach der Fruchtwasseruntersuchung steht fest: Ihr Kind, das sie Lou nennen, hat Trisomie 13, eine schwere Chromosomenstörung, die unheilbar ist. Die Ärzte raten zu einer Abtreibung. Leslie und Tobias machen es anders. Lou soll geboren werden, schmerzfrei und ohne lebensverlängernde Maßnahmen – eine sogenannte palliative Geburt. . Wie halten Leslie und Tobias das alles aus? Werden ihre Kräfte reichen, um diesen Weg bis zum Ende zu gehen?

DER FILM

 

 

 

 

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Klasse statt Masse – Ein Bauer stellt um auf Bio

NDR  – die nordstory,  2019

Familie Bühning bewirtschaftet in Schleptrup im Landkreis Osnabrück seit sechs Generationen die Felder. 2016 haben sie den Antrag auf Umstellung gestellt. Drei Jahre dauert es in der Regel, bis ein Betrieb komplett ökozertifiziert ist. Die nordstory begleitet die Familie aus dem Landkreis Osnabrück in der Phase radikaler Veränderungen. Um wieder schwarze Zahlen zu schreiben, muss sie unbedingt einen dritten Schweinestall bauen. Neben der aufwendigen ökologischen Feldarbeit bedeutet das eine extreme Doppelbelastung. Da muss die ganze Familie an einem Strang ziehen.

Wiederholung am Freitag, 03. April 2020, 14:15 bis 15:15 Uhr, NDR

Vorbericht der NOZ: https://www.noz.de/lokales/bramsche/artikel/1627808/ndr-nordstory-am-11-januar-vom-schleptruper-strang

Infos: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordstory/Klasse-statt-Masse-Ein-Bauer-stellt-um-auf-Bio,sendung857896.html

DER FILM

 

 

 

Nicolas Meyer mit Kompagnon Daniel Mentrup; Ingenieure und Projektleiter. © NDR/Pietscher Film, honorarfrei

Einfach mal was tun – Die Klimaretter von Osnabrück

NDR – die nordstory,  2018

Bundesweit haben sich 41 Kommunen maximale Klimaziele gesetzt. Darunter auch Osnabrück. Hier tüfteln Ingenieure an einem innovativen E-Mobil, übernimmt das Umweltamt eine Vorreiterrolle in energetischer Stadtentwicklung, retten Foodsaver Lebensmittel vor dem Müll, engagiert sich eine Schule für eine plastiktütenfreie Stadt und macht ein Handwerker alle Fahrten mit dem Lastenrad. Die Osnabrücker zeigen, was es bringt, einfach etwas zu tun.

Wiederholung am Freitag, 10. Januar 2020, 14:15 bis 15:15 Uhr

weitere Infos: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordstory/Die-Klimaretter-von-Osnabrueck,sendung726390.html

DER FILM

 

 

 

 

 

 

Jung und pleite – wie raus aus der Schuldenfalle?

WDR – Menschen hautnah,  2017

Obwohl Aissatou K. in den Miesen steckt, kauft sie weiter ein. Sie weiß, dass das ein Fehler ist. Aber ihre schwere Kindheit hat Spuren hinterlassen. Sie will das „Loch in der Seele“ stopfen und sich beim Einkaufen „was Gutes tun“. Doch gleichzeitig will Aissatou raus aus der Schuldenfalle. Einen Neuanfang will auch Monique W., die vor kurzem Mutter geworden ist. Sie hat sogar um die 6.000 Euro Schulden. Wachgerüttelt hat sie ihre kleine Tochter: „Ich habe noch Verantwortung für jemand anderen“. Auch Benny hat sich gründlich verkalkuliert. Irgendwas zwischen 5.000 und 10.000 Euro – wie hoch seine Schulden sind, weiß er nicht. Drei von 1,66 Millionen Menschen unter 30 Jahren, die sich ihr Leben eigentlich gerade aufbauen wollen, aber überschuldet sind. Sie shoppen online auf Kredit oder Rechnung, kaufen auf Raten oder schließen Verträge, ohne die Folgen abzuschätzen. Noch nie hat es so viele junge Menschen gegeben, die in die Schuldenfalle gerutscht sind. Jeder siebte junge Erwachsene kann nicht mehr seine Rechnungen bezahlen.

DER FILM

 

 

 

 

 

 

 

Bildschirmfoto 2016-06-14 um 21.45.09

Einsatz in Alaska – Auf Streife in der Wildnis

NDR – Länder Menschen Abenteuer,  2016

Grizzlybär, Weißkopfseeadler, Königskrabbe – diese Schätze der Natur vor Aus­beutung zu schützen, ist ihr höchstes Ziel. Die Alaska Wildlife Troopers sind eine weltweit einzigartige Polizeitruppe, die ausschließlich für Jagd- und Fischereide­likte zuständig ist. Aber sie müssen auch eingreifen, wenn ein Kodiak-Bär, das größte Landraubtier der Erde, menschliche Siedlungen bedroht. Für Daniel Va­lentine und seine Kollegen kann eine harmlose Patrouille schnell zu einem Aben­teuer werden. Polizei-Pilot Alan Jones fliegt zu abgelegenen Bergseen, ohne zu wissen, was ihn erwartet. Und Kollege Shane Nicholson will herausfinden, wer eine Bärenmutter, die noch ihre Jungen gesäugt hatte, illegal erschossen hat.

Infos: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/laender-menschen-abenteuer/Einsatz-in-Alaska-Auf-Streife-in-der-Wildnis,sendung570318.html

DER FILM

 

 

 

 

Lucas

230 Kilo mit 13 Jahren – Operation Abnehmen

WDR – Menschen hautnah,  2013

Diabetes, Rollstuhl, Herzinfarkt – diese schreckliche Prognose gilt nicht etwa ei­nem 70-Jährigen, sondern dem 13-jährigen Lucas aus Bergisch-Gladbach, wenn alles so weiter läuft wie bisher. Wegen seines Bluthochdrucks nimmt er bereits Medikamente. Radfahren, Kino oder die Urlaubsreise mit dem Flugzeug sind wegen seines Übergewichts nicht möglich. Eine einfühlsame Langzeitbeob­achtung über zwei Jahre: von den vielen Hürden vor der Operation bis zur har­ten Bewährungsprobe danach. Nur wenn alle mitziehen, hat Lucas eine Chance.

weitere Infos: https://programm.ard.de/TV/wdrfernsehen/menschen-hautnah–230-kilo-mit-13-jahren/eid_2811110410434686?list=now

DER FILM

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s